Sport

Zirkeltraining

Beschreibung:

Du trainierst an 8 hydraulischen Geräten und an 8 wechselnden Zwischenstationen in einem bestimmten zeitlichen Rhythmus. In nur 33 Minuten hast Du Dein Training bereits absolviert. Insgesamt hast Du dann 48 Übungen gemacht. Unglaublich, oder? Kurz und effizient – das ist unser Geheimnis. Die Übungen an den Zwischenstationen wechseln übrigens jede Woche, so daß immer neue Trainingsreize gesetzt werden.

Du erreichst damit:

…einen Aufbau der gesamten Körpermuskulatur und ein Training von Koordination und Gleichgewicht. Übrigens ist insbesondere für das Ziel „Gewichtsreduktion“ ein gezieltes Krafttraining mehr als eine Basis!

 

 

Funktionstraining

Beschreibung:

Du trainierst nach einem wechslenden Trainingsplan gezielt bestimmte Muskeln bzw. Muskelgruppen. Nach etwa 8 Wochen besprichst Du mit Deiner Trainerin das durchgeführte Training und setzt neue Trainingsziele. Das Funktionstraining ist eine ideale Ergänzung zum Zirkeltraining und wird natürlich jederzeit von einer anwesenden Trainerin begleitet.

Du erreichst damit:

…sehr gezielt einzelne Körperpartien und kannst daher bestimmte Muskeldifizite sehr individuell ausgleichen.

 

 

Stretching

Beschreibung:

Aufgrund von „Muskelverkürzungstests“ (umgangssprachlich ausgedrückt) zeigt Dir Deine Trainerin gezielte Übungen, um diese „Verkürzungen“ zu beseitigen.

Du erreichst damit:

…eine verbesserte Regeneration nach dem Training und eine gesteigerte Beweglichkeit. Zudem tut Stretching einfach gut!
Bei bestimmten Krankheitsbildern (Patellofemorales Schmerzsyndrom, unspezifische chronische Rückenschmerzen, Morbus Bechterew, Muskelschmerzen durch Computerarbeit, Tennisarm und Fibromyalgie) lässt sich eine Reduktion chronischer Schmerzen erzielen.

 

 

Kurse

Du erreichst damit:

Je nach Kurs ist der Nutzen, den Du von einem Kurs hast, unterschiedlich. Er reicht von der Verbesserung der allgemeinen Fitnes, über die Straffung und Körperformung bis hin zum Kraftaufbau bestimmter Körperpartien. Deine Trainerin wird Dich diesbezüglich gerne beraten!

 

Yoga

Beschreibung:

Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger und alle Yogis, die ihre Technik verbessern und erweitern möchten.
In diesem klassischen Hatha-Yoga-Kurs lernst Du verschiedene Atem- und Entspannungstechniken kennen.
Schritt für Schritt erlenst Du die Grundlagen der Asanas (Yogastellungen) und erfährst ihre wunderbare Wirkung auf Dein gesamtes Körpersystem.
Du lenst Dich und Deinen Körper kennen. Du lernst richtig zu atmen und zu entspannen. Du erlernst Techniken, wie du aktiv Deinen Stress abbauen kannst.

Du erreichst damit:

…Stressabbau, eine Stärkung des gesamten Bewegungsapparates, eine Stärkung des Immunsystems, Schmerzlinderung bei Rückenbeschwerden, Nackenverspannungen und Kopfschmerzen, eine Minderung von Schlafstörungen, eine Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, eine verbesserte Beweglichkeit und eine Stärkung des Herz-Kreislaufsystems.
Hinzu kommt eine Steigerung des Selbstwertgefühls und ein verbessertes Körperbewußtsein.